Archiv des Autors: otmanix

Erster Erfolg für Linux User Group Neumarkt

Das erste Treffen der Linux User Group Neumarkt fand wie angekündigt am 16.05.2017 um 19:30 Uhr im Restaurant Plitvice statt. Ich hatte einen Tisch reserviert, der aber bereits nach kurzer Zeit nicht mehr ausreichte. Das Lokal bot aber im hinteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Linux User Group Neumarkt

Im kleinen Kreis wurde beschlossen eine Linux User Group in Neumarkt zu gründen. In Kürze findet das erste Treffen statt. Die Linux User Group Neumarkt möchte allen aus Neumarkt i.d.Opf. und Umgebung, die sich für Computer und Technik begeistern, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Backup für Windows 10 im humble bundle

Im aktuellen „happy PC“ humble bundle ist die Backup software EaseUs Todo Backup home 10 enthalten. Für bereits 1 US$ kann man sich eine Datei- und System-Backup Software für Windows (1 Lizenz) zulegen, die im Gegensatz zur kostenlosen Free-Version die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Windows RSYNC Backup mit QtdSync auf Synology NAS

In diesem Artikel stelle ich vor, wie man Ordner eines Windows-Rechners auf ein Synology NAS-System platzsparend mit QtdSync sichert und bei Bedarf auch einfach  wiederherstellt. Die dabei verwendete Software QtdSync ist kostenlos. RSYNC RSYNC ist eine Open Source Software (Lizenz: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backup-Grundlagen, howto | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Linux Disaster Recovery mit Relax-and-Recover und EMC Networker

Linux Disaster Recovery Bei der Erstellung eines Notfallvorsorge- und Datensicherungskonzepts ist ein wichtiger Baustein ein Verfahren festzulegen, wie mit dem Verlust einer Linux-Betriebssysteminstallation umzugehen ist. IT Abteilungen bzw. IT Dienstleister mit einem hohen Automatisierungsgrad und weitestgehend identischen Serverinstallationen setzen dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backup-Grundlagen, howto | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Linux Disaster Recovery mit Relax-and-Recover und EMC Networker

BSI IT-Grundschutz

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) stellt mit den IT-Grundschutzkatalogen eine standardisierte Vorgehensweise zum Identifizieren und Umsetzen von Sicherheitsmaßnahmen in der Unternemens-IT bereit. Auf dieser Basis ist auch eine Zertifizierung nach ISO/IEC 27001-Standard möglich. Wer IT-Sicherheit auf Basis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backup-Grundlagen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für BSI IT-Grundschutz

Avamar proactive_check.pl aktuell halten

Bei EMC Avamar wird gern das Tool proactive_check.pl vor Updates o.ä. Arbeiten eingesetzt. Allerdings sollte das immer topaktuell sein. Das funktioniert z.B. über eine zeitgesteuerte Aktualisierung via crontab. root@avamar:~/#: su – admin admin@avamar:~/>: cd proactive_check admin@avamar:~/proactive_check/>: ls -l proactive_check.pl -rwxrwxr-x  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter howto | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Avamar proactive_check.pl aktuell halten

Oracle RMAN Backup und Restore Spickzettel

Oracle RMAN Der Oracle Recovery Manager ist das Werkzeug, das Oracle zum Sichern und Wiederherstellen seiner Datenbank Oracle RDBMS verwendet. Zur Benutzung meldet man sich an der RMAN-Shell (analog sqlplus) der entsprechenden DB an. rman user/password@database Beispiel: automatisches controlfile-Backup einschalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backup-Grundlagen, howto | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Oracle RMAN Backup und Restore Spickzettel

EMC ProSphere unusable capacity

EMC Control Center verschwindet langsam aber sicher in die ewigen Jagdgründe, dafür soll u.a. EMC ProSphere nachfolgen. Damit kann man dann u.a. Reports der vorhandenen Storage-Umgebung anzeigen lassen. Beim ersten Blick in die Software war ich dann doch erstaunt. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für EMC ProSphere unusable capacity

Networker Clients mit DFA und restartable checkpoints

Data Domain bietet Backup-Speichersysteme mit „inline deduplication“ an. Data Domain Boost bzw. DDBOOST wird die zugehörige „source based deduplication“ genannt. Hier wird die Deduplizierung nicht erst beim Schreiben in das Speichersystem ausgeführt, sondern auf den Client vorverlagert. Diese Technology unterstützen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter howto | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Networker Clients mit DFA und restartable checkpoints